Bunker Part 19 $Bank 5 $

Die Schließfächer sind nun fertig, weiter geht es mit der Sicherheitstechnik. Ich habe mir es so vorgestellt: Tagsüber sind die Tresortüren offen, und man kann zu den Schließfächern gehen. Bei Nacht gehen die Türen zu. Wenn sich allerdings Nachts noch Personen im Tresorraum befinden, sollen Vergiftungs Tränke sowie schwäche und langsamkeits Tränke von der Decke fallen und die Eindringlinge vertreiben. Nach vielem Tüfteln habe ich es geschafft genau diese Technik zubauen.

Technik für die Sicherheitssysteme.
Aus den Werfern in der Decke werden dann die Zaubertränke heraus geworfen.
Auf den Werfern sind Kisten in denen weitere Tränke gelagert werden.
Bevor man in den Tresor reingehen kann, muss man durch diese Schleuse durch, denn diese Schleuse zählt die Anzahl der Personen. Und wenn Nachts noch jemand im Tresor ist, wird das Tränke-system aktiviert.
Technik der Schleuse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.