Bunker Part 9

Da es noch sehr viele weitere Farmen zu bauen gibt, habe ich beschlossen sie nochmal in drei Kategorien einzuteilen.

Links werden die Tierfarmen entstehen; Geradeaus werden die Essensfarmen entstehen; rechts werden die besonderen Farmen entstehen.
Die erste besondere Farm ist die Monsterfarm. Mit dem Hebel rechts an der Seite lässt sich die Farm an und aus schalten. Oben im Raum mit den Käfigen sind Lampen in der Decke, denn Monster können nur wenn es dunkel erscheinen. Wenn man die Farm dann einschalten möchte betätigt man den Hebel, oben gehen die Lampen aus und die Monster können erscheinen.
Hier oben befinden sich sogenannte „spawner“ also Käfige aus denen Monster spawnen (spawnen ist Englisch und bedeutet erscheinen) Die Monster werden dann vom Wasser runter auf Magma Blöcken gespült wo sie dann verbrennen. Die Gegenstände werden automatisch mit einer Trichterlore aufgesammelt und dann in eine Wasserstraße ins Lager geleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.